ContentPage
X
Zamro en ERIKS slaan de handen in een!

zamro.popup.line1

zamro.popup.line2

zamro.popup.link


Weiterentwicklung der SNR Gehäuselagereinheiten

Weiterentwicklung der SNR Gehäuselagereinheiten

Speziell für den Food - Bereich hat SNR seine Gehäuselager überabeitet! Das Ziel hierbei war es, optimale Einheiten für die Anwendungen im Food - Bereich zu entwickeln.

Zu den Produkten Zu allen SNR Gehäuselagern

Rostfreie Gehäuse


Für eine bessere Reinigung und weniger Schmutz! Neue, massive Rückseite ohne Aussparungen für die Serien SF200 & SFL 200 (alle Größen)


Rostfreie Gehäuse

Kleinere Montagebohrungen bei SFL205, SFL206, SFL209, SFL210.


Kleinere Montagebohrungen
Durchgangsbohrung Ø[mm]
Größe Alt Neu
SFL205 16 13,5
SFL206 16 13,5
SFL209 19 17,5
SFL210 19 17,5

SUC rostfreie Einsätze


Alle SUC rostfreien Lagereinsätze sind jetzt mit Anti-Rotation Pin ausgestattet

Der Anti-Rotation-Pin wird beim Einschwenken in einer der zwei Einschwenktaschen verankert.


SUC rostfreie Einsätze

Chromstahl-Einsätze


Verbesserung des Korrosionsschutzes

Neue Oberflächenbehandlung der Deckscheiben und Excenterringe für die Serien: UC2, UC3, EX2, EX3, UK2, UK3. Der Schwarze Look weicht metallischem Silber. Der Grund dafür ist eine hochwertige Verzinkung!

Chromstahl-Einsätze


SNR Gehäuselager – mehr als nur Standard


SNR-Gehäuselagereinheiten

Bei ERIKS erhalten Sie neben dem umfangreichen Standard-Programm, auch eine Vielzahl von kundenbezogenen Sonderlösungen. Diese können wir individuell nach Ihren Wünschen mit unserem Partner SNR Wälzlager entwickeln.

Dabei handelt es sich um verschiedene Oberflächenbehandlungen, wie z.B. Sonderlackierungen, Verzinken oder Vernickeln, unterschiedliche Befestigungs- oder Sichtungssysteme an den Einsätzen, Sonderabmessungen, aber auch neue Gehäuseformen – eben mehr als nur Standard.


Bezeichnungsschema Gehäuselagereinheiten

SNR-Gehäuselagereinheiten werden durch den Einsatz, Gehäusetyp und Wellendurchmesser definiert.


Bezeichnungsschema Einsätze Bezeichnungsschema Einsätze


Bezeichnungsschema Einsätze


Bezeichnungsschema Einsätze Bezeichnungsschema Einsätze


SNR-Gehäuselager gibt es als Steh-, Flansch-, Hänge-, Hülsen- oder Spannlager. Diese bieten unterschiedliche Möglichkeiten zur Befestigung, wie z.B. Durchgangs- oder Gewindebohrungen. Alle SNR Gehäuselager aus Grauguss haben Gewindebohrungen zur Aufnahme der Schmiernippel.


Die wichtigsten Vorteile der SNR Gehäuselager aus Grauguss

  • Korrosionsschutz durch passivierte und lackierte Oberflächen
  • Nachschmierbarkeit
  • Ausgleich von Fluchtungsfehlern
  • Zusätzliche Baureihe 300 für hohe Belastungen
  • Umfangreiches Standard-Lieferprogramm

Befestigungsschrauben der Lagereinsätze

Metrisch


Befestigungsschraube Lagereinsatz Max. Anzugsmoment (Nm) Innensechskant SW
UC / CUC US / CUS ES / CES EX / CEX
M5 x 0,8 201-203 3,5 2,5
M6 x 1,0 201-206 305-306 204-207 201-206 201-206 5,5 3,0
M8 x 1,0 207-209 307 208-210 207-210 207-210 305-307 11,5 4,0
M10 x 1,25 210-212 308-309 211-212 211-212 211-215 308-312 22,0 5,0
M12 x 1,25 213-218 310-314 216-218 313-314 33,0 6,0
M14 x 1,5 315-316 42,0 7,0
M16 x 1,5 317-319 315-317 64,0 8,0
M18 x 1,5 320-324 75,0 9,0
M20 x 1,5 326-328 318-320 120,0 10,0

Inch


Befestigungsschraube Lagereinsatz Max. Anzugsmoment (Nm) Innensechskant SW
UC / CUC US / CUS ES / CES EX / CEX
10# - 32 UNF 201-08
203-11
3,2 3/32
1/4 - 28 UNF 201-08
206-20
305-14
306-19
204-12
206-20
201-08
205-16
201-08
205-16
3,7 1/8
5/16 - 24 UNF 207-22
209-28
307-20
307-23
207-22
211-35
206-18
210-31
206-18
210-31
305-14
307-23
8,0 5/32
3/8 - 24 UNF 210-30
213-40
308-24
309-28
212-36
212-39
211-32
212-39
211-32
215-48
308-24
312-39
16,8 3/16
7/16 - 20 UNF 214-44
217-52
310-30
314-44
217-52
218-56
313-40
314-44
27,1 7/32
1/4 - 20 UNF 218-56 315-47
315-48
33,9 1/4
5/8 - 18 UNF 317-52
320-64
315-48
317-52
54,5 5/16
3/4 - 16 UNF 318-56
320-64
65,2 3/8


Haben Sie noch Fragen zu den SNR Gehäuselagern?

Besuchen Sie eine ERIKS-Niederlassung in Ihrer Nähe oder wenden Sie sich an unsere Produktspezialisten, um persönlich beraten zu werden und von unseren Produktkenntnissen zu profitieren.

Service-Center finden | Rufen Sie unseren Kundendienst an | Schicken Sie uns eine E-Mail